27 Jahre Køpi

28 Jahre Køpi

Der 28. Köpi Geburtstag steht vor der Tür und auch dieses Mal freuen wir
uns über freiwillige Helfer!
The 28th Köpi birthday is coming soon and also this year we are looking
forward to volunteers!

Weiterlesen …

Goodbye, Blase...

Ein Nachruf auf einen guten Freund

Blase

Weiterlesen …

Der KÖPI Wagenplatz ist bedroht!

Wir die Bewohner*innen der Køpi fühlen uns bedroht. Bedroht durch den Wandel den unsere Nachbarschaft durchmacht, bedroht durch die Pläne der Stadt und Investoren, bedroht von den Ideen unseres Eigentümers Siegfried Nehls.

Verhindert mit uns die Räumung des Wagenplatzes Köpenicker Straße 133-136 und den damit einhergehenden Verlust alternativer Projekte.

In Solidarität mit HG und dem M99 werden wir gemeinsam am 9. Januar 2016 auf die Straße gehen. 14 Uhr Heinrichplatz.
Wir bleiben alle.

Weiterlesen …

soundbastard

was ganz trauriges

Wir trauern um unseren guten Freund und Mitbewohner Max. Der "soundbastard" ist so gestorben wie er gelebt hat, unerwartet und ohne Rücksicht auf Konventionen.

We are mourning for our good friend and housemate Max. The „soundbastard“ died the way he lived: unexpected and regardles of any conventions.

Weiterlesen …

Was ist los im Kiez?

Über viele Jahre hinweg hatte sich in den vergessenen Eckchen entlang der Köpenicker Strasse eine  bunte Vielfalt entwickelt. Underground Clubs, Sub- und Protestkultur reihen sich an Plattenbauten, Kleingewerbe,Parks, Großindustrie und Wohnhäusern aus Gründerzeit. Diese Jahrzehnte informell  gewachsene Nachbarschaft sieht sich akut mit einem aufgedrängten Strukturierungsprozess  konfrontiert.

Weiterlesen …